Banner von Napoleon Online Sappeur von Napoleon Online
Startseite > Veranstaltungen > 200 Jahre Völkerschlacht von Leipzig
 

Symposium 200 Jahre Völkerschlacht

 

Am 16. Oktober 2013 fand im Rahmen der Feierlichkeiten zum Gedenken an die Völkerschlacht von Leipzig ein Symposium in der Alten Börse in Leipzig statt. Mehrere Vorträge renommierter Redner stellten unterschiedliche Aspekte der Völkerschlacht sowie des Befreiungskreiges 1813 in Deutschland dar.

Veranstaltungsort Alte Börse in Leipzig

Veranstaltungsort "Alte Börse" in Leipzig

Besucher des Symposiums auf dem Balkon der Alten Börse
Besucher und Referenten des Symposiums auf dem Balkon der Alten Börse

Die folgende Tabelle führt alle Vorträge sowie einen entfallenen Vortrag auf und bietet den Besuchern von Napoleon Online den Download der Folien - sollte ein Volltext des Vortrages vorhanden sein, dann wird dieser anstatt der Folien eingestellt.

Markus Stein

Einführung in die Thematik

Dr. Martin Klöffler

Die Elbe verteidigen - die Rolle der provisorischen Befestigungen im Herbstfeldzug 1813

Alexander Querengässer

Der Waffenstillstand von Plässwitz. Eine Zusammenfassung der Gründe, weshalb Napoleon den Feldzug 1813 unterbrach

Dr. Hans-Jürgen Paech

Die Nuthe-Notte-Linie als Schutz gegen die erneute napoleonische Bedrohung Berlins im Jahre 1813

Sabine Ebert

Der Generalleutnant von Thielmann und die sächsische Landesfestung Torgau im Mai 1813. Verrat oder Gewissensentscheidung? Plädoyer für eine Rehabilitierung

Dr. Thomas Hemmann

Die Armeen der Befreiungskriege (1813-1815) in zeitgenössischen Bilderserien

Kevin Zucker

Leipzig - the mystery of the 17th October 1813

Jörg Titze

Der schlachtentscheidende Verrat? Die Stärke--Entwicklung der sächsischen Truppen bis zum und die Vorgänge am 18.10.1813

Helmut Börner

"... Es ist, als wäre man dabei gewesen ..." - 200 Jahre Panoramen zur Völkerschlacht

Dr. Gunter Janoschke

Uniformierung und Ausrüstung der Russischen Armee anhand zeitgenössischer Bildquellen 1812-1813

Oliver Schmidt

Vom einzelnen Soldaten zur Kolonne. Die Grundlagen der Bewegungen der Infanterie auf dem Schlachtfeld, am Beispiel des französischen und preußischen Exerzier-Reglements

Dr. Reinhard Münch

Auf Napoleons Spuren in Leipzig

Das Programm mit den Biographien der Referenten kann hier abgerufen werden.

Aktuelle Veranstaltungen aus dem Diskussionsforum

     
© Napoleon Online - Letzte Aktualisierung am 16.01.2014